Auf dieser Seite

Die Stiftung
Verwirklichung
Mitarbeit
5€ Aktion
Offizieller Flyer

AU-Stiftung

Eine Franziskanische Initiative für

ein christliches Europa

Das Tau

Das „Tau“ ist ein Buchstabe des hebräischen und des griechischen Alphabets. In der Bibel hat das T die Bedeutung der Erwählung (Ez. 9, 4 ).
Franz von Assisi liebte und gebrauchte mit Vorliebe dieses T als Zeichen des Segens, der Erwählung und des Schutzes. So wurde es weltweit zum Symbol für die franziskanische Familie.

Das Logo

Das T (Tau) steht als franziskanisches Zeichen in der Mitte. Am Fuß ist eine Rose als Symbol für die Patronin der Stiftung: die europäische Heilige Elisabeth von Thüringen.

Die EUROPA-Sterne sind umgeben vom Leitsatz: Franziskanische Initiative für ein christliches Europa

Die "TAU-Stiftung"

Die von den Franziskus-Schwestern Krefeld ins Leben gerufene Stiftung wurde als selbständige Stiftung

bürgerlichen Rechts von der Bezirksregierung Düsseldorf am 09. April 1999 genehmigt.

Der Auftrag

Nicht nur Franziskus, sondern viele vor und nach ihm haben die Erfahrung gemacht, dass christlicher Glaube ein Reichtum ist; er vermittelt Sinnerfüllung und Lebensqualität. Er ist ein Schatz, den wir nicht für uns behalten dürfen.

Verwirklichung

Durchführung von religiösen Besinnungstagen, Bildungsveranstaltungen und ähnlichen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene innerhalb EUROPAS. (Siehe Näheres im Flyer.)

Förderung der Jugendhilfe durch Unterstützung von Kindern und Jugendlichen bei der schulischen, beruflichen und sozialen Integration unabhängig von Konfession, politischer Ausrichtung und Nationalität.  

In der Jugendhilfe handeln wir durch finanzielle unterstützende Leistungen an Vereine oder Organisationen, welche als anerkannte Einrichtungen diese Tätigkeiten ausüben.

Unterstützung von Personen (keine Bezuschussung Einzelner), die hilfsbedürftig sind, durch Alten- , Kranken- und Familienpflege sowie Betreuung Nichtsesshafter und Bedürftiger im Rahmen von § 53 der AO.

Die Stiftung kann ihre Mittel auch anderen steuerbegünstigten Körperschaften oder Körperschaften des öffentlichen Rechts zur Verwendung für steuerbegünstigte Zwecke im Sinne des Stiftungszweckes überlassen. 

Mitarbeit

Wie Sie mithelfen können

Wenn Sie sich überzeugt haben, dass diese franziskanische Stiftung zum Aufbau eines erneuerten Europas beitragen kann, dann sind Sie eingeladen zur Mitwirkung:

 

Worte an Franziskus:
"Baue meine Kirche wieder auf!"
  • Durch eine Spende
  • Durch Teilnahme an der 5,00 €-Aktion
  • Durch eine Zustiftung
  • Durch ein Vermächtnis im Testament
  • Durch aktive Mitarbeit, z.B. Spender-Betreuung
  • Durch fürbittende Gebetsbegleitung

Danke für Ihre Unterstützung!

5€ Aktion

Die 5,00 €-Aktion wurde für die Mitmenschen geschaffen, die die Stiftungs-Projekte für ein “christliches Europa” mit einem finanziellen Beitrag unterstützen möchten. Dazu haben wir ein Formular vorgefertigt, dass diesem Zweck nachkommt.

Offizieller Flyer

Der offizielle Flyer der TAU-Stiftung
Stand 2021

TAU-Stiftung
der Franziskus-Schwestern
Mutterhaus Krefeld e.V.
Jungfernweg 1
47799 Krefeld

E-Mail:
tau-stiftung@t-online.de

Telekommunikation:
Telefon: 02151-9 12 70
Fax: 02151-91 27 31 

Kontaktformular